Karl Mette zum Zweiten

Beim 2. SVW-Tischtennisturnier in diesem Jahr gab es die Neuauflage des letztes Finales aus dem Juni 2008. Karl Mette traf wieder auf Joachim Stöcker und konnten seinen Erfolg wiederholen. Im Halbfinale trafen die beiden zuvor auf Elior und Lutz, der bei seiner ersten Teilnahme gleich den dritten Rang erreichte und auch einen Pokal mitnehmen konnte. Die von Michael Smolinski organisierte Veranstaltung zog wieder eine große Anzahl von TT-Begeisterten an. An dieser Stelle jedoch erneut der Aufruf, dass die TT-Abteilung noch HÄNDERRIGEND Interessierte/Sportler SUCHT. Das wöchentliche Training findet Freitags von 19 bis 21 Uhr in der Begnungsstätte statt. Das nächste TT-Turnier ist für das Frühjahr 2009 angedacht.